Krauss-Maffei dynamischer Crossflow-Filter (DCF)

von ANDRITZ AG

Logo von ANDRITZ AG

Key Facts

  • Höhere Ausbeute durch höhere Retentatkonzentration
  • Verarbeitung hoch konzentrierter Suspensionen
  • Homogener Transmembrandruck über gesamte Membranoberfläche

KATEGORIEN

  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Bier
  • Maschinen u. Anlagen für die Herstellung von alkoholfreien Getränken u. flüssigen Molkereiprodukten
  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Wein, Sekt und Spirituosen
  • Filtration und Trenntechnik
  • Prozessautomation, -steuerung und -leittechnik

Key Facts

  • Höhere Ausbeute durch höhere Retentatkonzentration
  • Verarbeitung hoch konzentrierter Suspensionen
  • Homogener Transmembrandruck über gesamte Membranoberfläche

KATEGORIEN

  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Bier
  • Maschinen u. Anlagen für die Herstellung von alkoholfreien Getränken u. flüssigen Molkereiprodukten
  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Wein, Sekt und Spirituosen
  • Filtration und Trenntechnik
  • Prozessautomation, -steuerung und -leittechnik
Mehr anzeigen

Produktbeschreibung

Der ANDRITZ DCF (Dynamic Crossflow Filter) ermöglicht es, aufgrund seiner rotierenden Membranen, hochviskose Schlämme wie beispielsweise Überschusshefe aufzubereiten. Hefe-Konzentrationen von mehr als 25 Massenprozent sind damit möglich, wodurch die Brauerei die Hefe zur Verarbeitung nicht mehr mit Wasser verdünnen muss.

Mehr anzeigen

Produktexperte

PDF-Download