CROSS-FLOW-ANLAGE (CF) LAUGENFILTRATION

von Albert Handtmann Armaturenfabrik GmbH & Co. KG

Logo von Handtmann Armaturenfabrik GmbH

Key Facts

  • Laugenaufbereitung
  • Recycling
  • Membranfiltration

KATEGORIEN

  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung und Verarbeitung von Malz und Rohfrucht
  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Bier
  • Filtration und Trenntechnik
  • Prozessautomation, -steuerung und -leittechnik
  • Armaturen, Behälter, Container und Pumpen

Key Facts

  • Laugenaufbereitung
  • Recycling
  • Membranfiltration

KATEGORIEN

  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung und Verarbeitung von Malz und Rohfrucht
  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Bier
  • Filtration und Trenntechnik
  • Prozessautomation, -steuerung und -leittechnik
  • Armaturen, Behälter, Container und Pumpen
Mehr anzeigen

Produktbeschreibung

Die Handtmann Cross-Flow-Anlage bereitet verschmutze Lauge wieder auf und führt sie anschließend in das System zurück. So reduziert der Hersteller seinen Laugenverbrauch auf ein Minimum und schont damit nicht nur die Umwelt, sondern spart auch Kosten. Die Cross-Flow-Filtertechnologie ist eine vollautomatische und kontinuierliche Membranfiltration. Herzstück der CF Anlage von Handtmann ist die Keramikmembran, die je nach Aufgabenstellung als Mikro oder Ultrafiltration bis zu einer Trenngrenze von 5 kD (Kilodalton) eingesetzt werden kann. Zudem zeichnet sich das Keramikmodul durch eine hohe thermische und chemische Beständigkeit aus, sodass sich die CF Filtertechnologie zum Beispiel auch für die Laugenfiltration in der Lebensmittel und Getränkeindustrie eignet.

Mehr anzeigen

PDF-Download

  • CF Laugenfiltration
    close

    Diese Inhalte stehen der myBeviale.com Community zur Verfügung. Bitte registriere Dich oder melde Dich mit Deinen Login-Daten an.