Diese Seite ist ganz oder teilweise automatisch übersetzt.

C31 KIESELGUHR FILTER

von CADALPE SRL

Logo von Cadalpe Srl

Key Facts

  • Rettung eines hochwertigen Produkts
  • Effektive Rentabilität der Investition
  • Schnelle Weinfiltration

KATEGORIEN

  • Zubehör für die Veredelung von Bier
  • Filtration und Trenntechnik

Key Facts

  • Rettung eines hochwertigen Produkts
  • Effektive Rentabilität der Investition
  • Schnelle Weinfiltration

KATEGORIEN

  • Zubehör für die Veredelung von Bier
  • Filtration und Trenntechnik
Mehr anzeigen

Produktbeschreibung

C31 KIESELGUHR FILTER mit horizontalen Scheiben, selbstreinigend. Er besteht vollständig aus gebürstetem Edelstahl AISI 304 und ist gemäß den geltenden PED-Vorschriften für einen maximalen Arbeitsdruck von 6 Bar hergestellt.
Der Filter ist mit einem Sicherheitsventil und einem Manostat mit Blockierungseingriff bei Erreichen des Einstelldrucks ausgestattet.
Er wird aus folgenden Hauptteilen gebildet:
Filtrationskammer, Edelstahl AISI 304, die zur Aufnahme der horizontalen Filterscheiben dient und einem hydraulischen Prüfdruck von 8,58 bar standhält. Ausgestattet mit einer motorisierten Vorrichtung für die Drehung der Filterscheiben, die die Welle trägt, um die Kuchenablösung am Ende der Filtration mit der kombinierten Wirkung von orientierten Wasserstrahlen mit hohem Druck zu ermöglichen.
Filterscheiben, bestehend aus einem Träger aus Edelstahl AISI 304, einem Abtropfnetz aus Edelstahl AISI 304 und einem REPS-Sieb aus Edelstahl AISI 316, die durch ein Buckelschweißverfahren am Träger befestigt sind. Die Elemente werden durch periphere Abstandshalter aus Edelstahl AISI 304 und zentrale Abstandshalter aus Edelstahl AISI 304 befestigt, die entsprechend strukturiert sind, um einen guten Betrieb zu gewährleisten.
Dosierbehälter aus Edelstahl AISI 304 für die Dosierung von Filterhilfsmitteln, der auch als Recycling-Behälter während der Anschwemmungsphase dient. Ausgestattet mit einem langsam laufenden Rührwerk und einer Pumpe mit einstellbarer Durchflussmenge, für die automatische Kieselgur-Einspritzung. Beide werden von je einem separaten Getriebemotor angetrieben.
Zentrifugal-Förderpumpe aus Edelstahl AISI 304, mit Gleitringdichtung und direkt gekoppelt an einen geschlossenen, belüfteten Elektromotor mit Schutzart IP 55.
Rohrleitungssatz mit entsprechendem Querschnitt, Edelstahl AISI 304, versehen mit Klappenhähnen, Schaugläsern und Vorfilter auf der Saugseite der Pumpe.
Durchflussmesser im Auslassschauglas des Produkts, ausgestattet mit einem Lichtspot, der auf demselben Schauglas angebracht ist und mit 24 Volt betrieben wird.
Elektrische Schalttafel, in einem Gehäuse aus Edelstahl.


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Mehr anzeigen

Produktexperte

PDF-Download

  • C31 Kieselguhr Filter
    close

    Diese Inhalte stehen der myBeviale.com Community zur Verfügung. Bitte registriere Dich oder melde Dich mit Deinen Login-Daten an.