CROSS-FLOW-FILTER CFK B UND OMNIA B FÜR BIER

von Della Toffola S.p.A.

Logo von Della Toffola S.p.A.

Key Facts

  • innovatives Bierfiltration mit Keramikmembranen System
  • Die Membranen garantieren eine beispiellose Langlebigkeit
  • Hefesedimente Filtration mit Bierrückgewinnung

KATEGORIEN

  • Maschinen und Anlagen zur Behandlung von Wasser
  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Bier
  • Maschinen u. Anlagen für die Herstellung von alkoholfreien Getränken u. flüssigen Molkereiprodukten
  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Wein, Sekt und Spirituosen
  • Filtration und Trenntechnik

Key Facts

  • innovatives Bierfiltration mit Keramikmembranen System
  • Die Membranen garantieren eine beispiellose Langlebigkeit
  • Hefesedimente Filtration mit Bierrückgewinnung

KATEGORIEN

  • Maschinen und Anlagen zur Behandlung von Wasser
  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Bier
  • Maschinen u. Anlagen für die Herstellung von alkoholfreien Getränken u. flüssigen Molkereiprodukten
  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Wein, Sekt und Spirituosen
  • Filtration und Trenntechnik
Mehr anzeigen

Produktbeschreibung

CFK-B Die Cross-Flow-Filter CFK B von Della Toffola nutzen für die Bierfiltration ein innovatives System mit Keramikmembranen, das zahlreiche Vorzüge hat. Die Kombination aus der hochwertigen Konstruktion, dem hohen technologischen Gehalt und den besonderen Eigenschaften der Keramikmembranen ermöglicht einen wirkungsvollen Filtrationsprozess mit hervorragenden Ergebnissen und spürbaren Zeit- und Ressourceneinsparungen. Die Membranen garantieren im Vergleich zu herkömmlichen organischen Membranen eine beispiellose Langlebigkeit und eine hervorragende Beständigkeit gegenüber hohen Temperaturen und auch gegenüber aggressiven Chemikalien, die zur Reinigung und Desinfektion verwendet werden. Unsere Cross-Flow-Filter gestatten vollautomatische Arbeitszyklen und erfordern nicht die ständige Anwesenheit einer Bedienperson. Für ihren Betrieb müssen nur zwei Parameter am intuitiven Touchscreen eingestellt werden. Dank dieser Merkmale können der Zeit- und Ressourcenaufwand des gesamten Prozesses beim handwerklichen ebenso wie beim industriellen Brauen optimiert werden. Der Anwender kann die Anlage außerdem mithilfe eines beliebigen mit dem Internet verbundenen Geräts online steuern (mit dem optionalen ernsteuerungsmodul). Die Filter sind in verschiedenen Größen (20 bis 170 m2 Filterfläche) lieferbar und können an die spezifischen Erfordernisse des Kunden angepasst werden. OMNIA B Die für Brauereien jeder Art geeigneten Cross-Flow-Filter OMNIA B sind sowohl für die Bierfiltration und als auch für Filtration der Hefesedimente mit einer unvergleichlichen Bierrückgewinnung konzipiert. Das aus dieser Filtration hervorgehende Produkt hat dieselbe organoleptische Qualität und enthält keine Hefe, sodass Produktverluste während des Prozesses minimiert werden.

Mehr anzeigen
graphical blue background

Beschreibung des Della Toffola cross-flow Filter

Produktexperte

PDF-Download