Zero MOSH & MOAH

von Finke Mineralölwerk GmbH

Logo von Finke Mineralölwerk GmbH

Key Facts

  • MOSH & MOAH
  • synthetische Schmierstoffe

KATEGORIEN

  • Betriebs- und Hilfsstoffe
  • Beratung
  • Dienstleistungen rund um die Getränkeherstellung

Key Facts

  • MOSH & MOAH
  • synthetische Schmierstoffe

KATEGORIEN

  • Betriebs- und Hilfsstoffe
  • Beratung
  • Dienstleistungen rund um die Getränkeherstellung
Mehr anzeigen

Produktbeschreibung

Mineralölbestandteile in Lebensmitteln? Bei dieser Frage geht es nicht zwangsläufig um Schmierstoffe, sondern größtenteils um Mineralölbestandteile,
die sich in Zeitungsdruckerfarben befinden. Gerade das bedruckte recycelte Altpapier, das zur Herstellung von Lebensmittelverpackungen eingesetzt wird, enthält einen hohen Mineralölanteil. Gerade in Verpackungen von trockenen Lebensmitteln wie Reis, Mehl, Nudeln, Frühstückscerealien, Semmelbröseln oder Gries können diese aufgrund der großen Oberfläche von der Verpackung auf das Lebensmittel übertragen werden. Die eingesetzten Grundöle entsprechen den Anforderungen der US-Pharmacopeia und enthalten weniger als 0,1 % aromatische Kohlenwasserstoffe (MOAH) und weniger als 1 ppm PAH (Polycyclic Aromatic Hydrocarbons) in den Weißölen. Diese werden aus hochraffinierten Basisölen produziert.

Mehr anzeigen

Produktexperte

Downloads