Logo von corosys Beverage Technology GmbH & Co. KG

Key Facts

  • Entalkoholisierung
  • Prozesstechnik
  • Vakuumretifikation

KATEGORIEN

  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Bier
  • Maschinen u. Anlagen für die Herstellung von alkoholfreien Getränken u. flüssigen Molkereiprodukten
  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Wein, Sekt und Spirituosen
  • Filtration und Trenntechnik

Key Facts

  • Entalkoholisierung
  • Prozesstechnik
  • Vakuumretifikation

KATEGORIEN

  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Bier
  • Maschinen u. Anlagen für die Herstellung von alkoholfreien Getränken u. flüssigen Molkereiprodukten
  • Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Wein, Sekt und Spirituosen
  • Filtration und Trenntechnik
Mehr anzeigen

Produktbeschreibung

Die Entalkoholisierungsanlage DAS entzieht alkoholischen Getränken, wie Bier oder Wein, den Ethanol mittels kontinuierlicher Vakuumrektifikation. Auf produktschonende Weise lassen sich äußerst niedrige Restalkoholgehalte von unter 0,04 vol% erzielen. Das Verfahren ist in der Brau- und Getränkeindustrie zur Herstellung alkoholfreier Getränke etabliert und eignet sich für alle gängigen alkoholischen Ausgangsprodukte wie ober- und untergäriges Bier, Wein oder Sekt. Da das Verfahren der Entalkoholisierung bei niedrigen Temperaturen unter Vakuum angewandt wird, findet eine schonende Produktbehandlung ohne Qualitätsverlust statt. Hochgenaue und zuverlässige Messtechnik und präzise Regelalgorithmen garantieren eine hohe Produktqualität und Prozesssicherheit. Durch die Integration aller vor- und nachgeschalteten Prozesse liefert corosys alle Schritte zur Herstellung alkoholfreier Biere und Biermischgetränke aus einer Hand. • Produktschonende Entalkoholisierung von Bier, Wein und anderen alkoholhaltigen Getränken • Vakuumrektifikation bei niedrigen Temperaturen • Aufkonzentrieren des Ethanols zur weiteren Verwendung • Optionale Aromarückgewinnung und Dosage • Ausmischung des entalkoholisierten Produktes mit Wasser, Mutterbier, Grundstoff, etc. • Optional mit nachgeschalteter Karbonisierung und Kurzzeiterhitzung • Hygienisches Design mit integrierter CIP-Anlage • Vollautomatischer Betrieb mit serienmäßiger SPS Steuerung und Touchpanel • Hohe Prozesssicherheit durch hochgenaue Messtechnik für Alkohol, CO2 und O2
• Optionale Integration der Entalkoholisierung in Prozessleitsystem und Fernwartung

Mehr anzeigen

Produktexperte