• Fachbeitrag
  • Technologie

Kosten- und Zeitersparnis beim Servieren von Biertanks

Das Reinigen und Warten von Fässern kann ein langer und teurer Prozess sein.

Kessel mit Beschilderung welches Bier in welchem Kessel ist
"Mitarbeiterzeit bedeutet uns viel, wir sind keine große Brauerei und wir haben nicht viele Mitarbeiter. Wir haben eigentlich nur eine Person, die alle unsere Kellerarbeiten erledigt und das Bier transferiert, also hat das Einsetzen von Mueller Biertanks uns erlaubt, unsere Zeit zu maximieren. "

Martin De Jongh,
Mad Mole Brewing Besitzer
 
Männer die an Kesseln arbeiten

Die Herausforderung

Das Reinigen und Warten von Fässern kann ein langer, zeitraubendes und teurer Prozess sein. Das Keggen eines vollen hellen Tanks kann ungefähr vier Stunden dauern. Wenn Sie die Zeit berücksichtigen, die zum Waschen aller Fässer benötigt wird, wird dies zu einem eintägigen Prozess. Der Umgang mit Fässern erfordert sorgfältige Sicherheitsüberlegungen. Jemand muss in der Lage sein, die Fässer zu heben, zu tragen und zu lagern, was zu Verletzungen der Mitarbeiter führen kann. Die Besitzer von Mad Mole Brewing, Martin De Jong und Ole Pederson, wussten, dass dies für ihren einzigen Kellermeister, Neil Blake, nicht möglich sein würde. Die Einrichtung eines Fasssystems bei Mad Mole würde einen anderen Mitarbeiter erfordern, was sehr kostspielig wäre.

 
 
Kessel von Innen mit grauer Folie ausgelegt

Die Lösung

Glücklicherweise sind für De Jong und Pederson Fässer nicht die einzige Option um Bier zu servieren. Stattdessen kaufte Mad Mole Brewing zwölf Biertanks von der Firma Mueller. Zum Servieren von Biertanks wird ein selbstkühlendes Bag-in-Tank-System verwendet, das direkt im Schankraum verwendet werden kann. Die einzigartigen Tankfunktionen ermöglichen es Neil, das kohlensäurehaltige Bier direkt aus einem hellen Biertank zu transferieren und es ist in wenigen Stunden servierfertig.

"Wir schieben diese Tanks mit einem Luftkompressor heraus, wodurch viel CO2 eingespart wird. CO2 ist ziemlich teuer und nicht das Beste, um es in die Atmosphäre zu schieben." -Ole Pederson, Mad Mole Brewing Besitzer.

Gelber Becher im Vordergrund und im Hintergrund Kessel mit Beschilderung zu sehen welches Bier in welchem Kessel ist

Die Ergebnisse

Das Ergebnis ist ein Übertragungsprozess, der ein Viertel der Zeit in Anspruch nimmt, die das Keggen erfordern würde. Ganz zu schweigen von den Preiseinsparungen bei diesen zum Verkauf stehenden Biertanks im Vergleich zum Kauf von Fässern, einem Kühlraum und einem neuen Kellermeister. Beim Servieren von Biertanks besteht keine Sorge um die Sicherheit. Die Tanks stehen still und der Reinigungsvorgang ist so einfach wie das Entfernen des Beutels, das Besprühen des Tanks und das Einsetzen eines neuen Beutels. Einige der Hauptvorteile dieses Bag-in-Tank-Systems sind die Kosteneinsparungen gegenüber einem Kelleraufbau, die geringere Handhabung des Bieres und die längere Haltbarkeit.

 

"Ich denke, es macht einen Unterschied in ihrer Wahrnehmung des Bieres, wenn sie buchstäblich die Zapfstellen genau dort sehen und die Leitung aus dem Tank kommt, in dem sie sitzen." -Ole Pederson, Mad Mole Brewing Besitzer.

Über den Hersteller Mueller

Mueller ist spezialisiert auf die Planung und den Bau von Tanks für jeden Brauprozess. Um sicherzustellen, dass Ihr hergestelltes Bier den ausgezeichneten Geschmack und die Qualität behält, bietet Mueller auch Servierbierbehälter an.

 
Egal, welches Getränk Sie in Ihrem Schankraum, Verkostungsraum oder Veranstaltungsort servieren, die Schönheit und Funktionalität von Biertanks passt perfekt zusammen.

Mit einer speziellen Temperaturregelung und einer Lieferung unter Luftdruck verlängern Biertanks die Haltbarkeit, reduzieren Produktverluste und steigern die Produktivität, während sie Einnahmen generieren für:
•         Bier
•         Wein
•         Selters
•         Trinkfertige Cocktails
•         Apfelwein
•         Kombucha
•         Kalt gebrühter Kaffee
•         Alkoholfreie Getränke

Mueller hat seinen Sitz in Groenlo, Niederlande, und ist Teil der Firma Paul Mueller in den USA. https://de.paulmueller.com/gewerbliche-brauereitechnik

Video

DOWNLOAD